ABSAGE des Gauschießens 2020

 

Liebe Schützinnen und Schützen,

 

leider müssen wir Euch mitteilen, dass das diesjährige Gauschießen ausfallen wird!

 
Auf Grund der Corona-Krise und der damit verbundenen Hygiene- und Abstandsregeln sehen wir uns nicht in der Lage, eine Großveranstaltung wie das Gauschießen in der von uns geplanten Form in 2020 durchführen zu können.
 
Eine Veranstaltung wie das alljährliche Gauschießen lebt unter Anderem vom Miteinander, vom Zusammenspiel zwischen Geselligkeit und sportlichen Leistungen, vom Austausch zwischen den Schützen der verschiedenen Vereine. All diese Dinge machen das besondere Flair des "Events" aus.
 
Nach intensiven Beratungen, auch mit Vertretern des Gaus, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, das Gauschießen 2020 abzusagen!
 
Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Werbepartnern, Sponsoren, Helfern und Gönnern für Ihr Engagement bedanken.
 
Ohne Euch wäre eine solche Veranstaltung nicht durchführbar.
 
DANKE!
 
Gleichzeit hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung, wenn wir 2022 einen erneuten Anlauf auf die Durchführung des Gauschießens unternehmen werden.
 
 
Beste Grüße und bleibts g´sund!!!!
 
 

 

Das Schützenmeisteramt der Bergschützen Hanfeld